Wormser Barockbläser
Wormser Barockbläser

Über uns

 

Durch Heinz Knodt im Jahr 1964 ins Leben gerufen, wurde der Chor bald als „Wormser Barockbläserensemble“ bekannt.

Heimat der Bläser und gleichzeitig der Ort, an dem die Stücke erarbeitet werden, ist die Magnus-Gemeinde Worms.

Hier erfreut man sich schon seit vielen Jahren bei Gottesdiensten und Konzerten an diesem Chor sehr engagierter Bläser.

Das Ensemble ist vielen Wormsern ein Begriff durch das Turmblasen am 4. Advent und die Mitwirkung bei der

Wormser Kulturnacht.

 

Zusammen musizieren in allen Altersstufen – bei den Barockbläsern nimmt man die Herausforderung gerne an. Ziel der Gruppe ist, seit 1999 unter der Leitung von Holger Weiß,  Qualität und Darbietung ständig zu verbessern.

Der Chorleiter Holger Weiß, geb. 1976 in Worms, spielt seit 1986 Posaune und leitet die Barockbläser seit 1999. Die Musik ist für ihn neben seiner Familie und dem Beruf ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Er ist als Rechtsanwalt in der Wormser Kanzlei Denschlag & Weiß GbR insbesondere in den Bereichen Arbeitsrecht, Vertragsrecht und Verkehrsrecht tätig.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wormser Barockbläser